Berni Wagner in Klagenfurt

Österreichischer Kabarettpreisträger 2022 kommt am 9.2. für einen exklusiven Abend nach Klagenfurt!

Berni WagnerMit seinem preisgekrönten Programm Galápagos im Gepäck, beehrt einer der humorvollsten Menschen Österreichs das altehrwürdige Kellergewölbe des Hafenstadt Theaters. Schon beim Klagenfurter Kleinkunstpreis Herkules letzten Oktober, gab Berni Wagner als Showact eine Kostprobe zum Besten. Diese denkwürdigen 20 Minuten lösten regelrechte Bauchmuskelzerrungen aus, gefolgt von tosendem Applaus und vor allem einem: LUST AUF MEHR!

Das Humorkollektiv „Lach Amol“ hat es sich zum Ziel gesetzt Nachwuchs-Kabarett und Comedy in Kärnten sprichwörtlich eine Bühne zu geben und junge, talentierte Menschen ins südlichste Bundesland zu holen, bzw. auch für diese zu entdecken und somit diese kulturelle Lücke zu schließen.
„Deshalb freut es uns sehr, dass mit Berni Wagner eine regelrechte Gag-Rakete nach Klagenfurt kommt und uns dabei hilft unser Ziel weiterzuverfolgen“, freut sich das Team von Lach Amol auf einen unvergesslichen Abend. „Wer beim Herkules den 20-minütigen Showact von Berni mochte, wird das 90 Minuten Programm lieben!!!“

Der Oberösterreicher ist aufmerksamen Kabarettliebhaber:innen wahrscheinlich schon länger ein Begriff. Neben vielen Auftritten im renommierten Kabarett Niedermaier in Wien, flimmert Berni Wagner auch regelmäßig im ORF bei „Was gibt’s Neues“ über die österreichischen Bildschirme. Auch im Hörfunk bespaßt er mit seinen Kolleg:innen auf FM4 mit dem Format das Magische Auge, die Hörerschaft. Nun feiert er exklusiv in der Hafenstadt seine langersehnte Kärnten Premiere!

Um das geht’s in Galapagos: Einzigartiger Humor, Selbstironie, Figuren, Geschichten, Witze und Musik - In seiner neuen Show stürzt sich Berni Wagner mit allen erdenklichen Mitteln auf Sexualität, Religion, Natur und die Geschichte des Lebens, um sich schließlich zu einer Liebeserklärung an die Menschheit durchzuringen.

Ähnliche Beiträge

David StockenreitnerDavid Stockenreitner

Exil-Kärntner David Stockenreitner präsentiert sein neues Programm am 15. Feber (20 Uhr) im Gewölbekeller der Hafenstadt Urban Area. „Verbrechen lohnt sich nicht“. Stimmt das wirklich

Alexander HechtlAlexander Hechtl

Für eine männlich sozialisierte Person kann Alexander Hechtl sehr gut über seine Dings reden. Darum macht er Witze, spielt Lieder und erzählt Geschichten. So aufmunternd