Ausschreibung Herkules 2022

Ausschreibung zum 16. Klagenfurter Kleinkunstpreis

Du fühlst dich berufen? Und möchtest die Kleinkunstbühnen dieser Welt erobern? Dann fang in Klagenfurt damit an!

ZEIT Freitag, 28. Oktober 2022 | 20 Uhr
ORT Lakside Park Klagenfurt

Unter Kleinkunst verstehen wir in diesem Zusammenhang Kabarett (Solo oder in Gruppen), Musik-Kabarett, Stand-up, Slapsticks etc.

WIR BRAUCHEN VON DIR

Aussagekräftige Bewerbung mit Programmbeschreibung
Videomaterial – unbedingt erwünscht
Kontaktdaten, damit wir dich erreichen können

HARDFACTS

♦ Du hast 15 Minuten Zeit das Publikum von dir zu überzeugen
♦ Soundchecks finden am Tag der Veranstaltung statt; Einpieler sind möglich
♦ Erstmals ist der Herkules ein reiner Publikumspreis
♦ Die Gewinnerin oder der Gewinner erhält ein Preisgeld sowie die Möglichkeit einer Soloshow in Klagenfurt
♦ Alle Künstler:innen erhalten Video- und Fotomaterial von ihren Auftritten zur persönlichen Verwendung
♦ Allen Künstler:innen wird eine Unterkunft in Klagenfurt bereitgestellt
♦ Ehemalige Sieger:innen sind zum Herkules nicht zugelassen

Anmeldeschluss 31. August 2022

Also ran an die Tasten und schick uns deine Bewerbung ab August ausschließlich an info@lachamol.at
Ob du dabei bist, erfährst du in der ersten Oktober-Woche
Wir freuen uns auf dich!

Beste Grüße,
dein Herkules Team!

ACHTUNG Wir weisen daraufhin, dass wir uns am Veranstaltungstag an die zu diesem Zeitpunkt aktuellen Corona-Regelungen halten!

Ähnliche Beiträge

Lach AmolLach Amol

Das neue Humorkollektiv in Kärnten! Wir finden es gehört mehr gelacht! Deshalb wurde 2021 die Plattform LACH AMOL ins Leben gerufen. Comedy, Kabarett, Satire sind

Info Herkules 2022Info Herkules 2022

DER KLAGENFURTER KLEINKUNSTPREIS 2022 steht alles unter dem Motto NEU. Neues Gewand. Neue Zeitrechnung. Neue Location. Neues Format. Wir präsentieren euch heuer sechs Kleinkunst-Künstler:innen aus

HörbieHörbie

Die beste Schreibweitergeschichte aller Zeiten – von EUCH für EUCH!! März 2020. Gemeinsam verfassten wir in einer surrealen Zeit eine surreale Geschichte. Aber nicht irgendeine